English | Deutsch

Standorte

Herkomerplatz

Oberföhringer Straße 2
81679 München
Telefon 089/419693–0
E-Mail

Romanplatz

im Krankenhaus Barmherzige Brüder
Romanstraße 93
80639 München
Telefon 089/1797-2828
E-Mail

Prof. Dr. med. Stefan Schönberg

Prof. Dr. med. Stefan Schönberg

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Praxisstandort

Herkomerplatz ... Terminvereinbarung

Forschungsschwerpunkte

  • Vaskuläre und abdominelle Bildgebung
  • Funktionelle MRT
  • Hochfeld-MRT
  • Onkologische Bildgebung

Lebenslauf

1988-1995 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
1997 Deutsche Approbation als Arzt, Stuttgart
1999 Lizenz zur ärztlichen Tätigkeit im Bundesstaat Michigan, USA
2000 Funktionsoberarzt am Deutschen Krebsforschungszentrum, Leiter der Arbeitsgruppe CT und Ultraschall
2001 Facharzt für Diagnostische Radiologie
2001 Oberarzt am DKFZ im Bereich Diagnostische Radiologie
2002 Habilitation im Fach Diagnostische Radiologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg
2002 Oberarzt der Abteilung Magnetresonanztomographie, Leiter des Funktionsbereichs Magnetresonanztomographie des Instituts für Klinische Radiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2004 Geschäftsführender Oberarzt des Instituts für Klinische Radiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
seit 2007 Direktor des Instituts für Klinische Radiologie und Nuklearmedizin, Universitätsmedizin Mannheim, Universitätsprofessor, Ordinarius für Radiologie und Nuklearmedizin an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
seit 2017 Gesellschafter der überörtlichen radiologischen Berufsausübungsgemeinschaft Dres. Wachter-Klabuschnig, Egge, Rieger, Jakobs und Adamietz

Ernennungen

seit 2003 Berufung in den Wissenschaftlichen Beirat der radiologischen Fachzeitschrift „Der Radiologe“
2004 Visiting Professor of Radiology im Fachgebiet der Magnetresonanztomographie an der Stanford University, CA, USA
seit 2004 Berufung in das Editorial Board der radiologischen Fachzeitschrift „Investigative Radiology“, Ernennung zum Special Issue Editor
2006–2007 Mitglied des Programmausschusses der europäischen radiologischen Gesellschaft (ESR)
2007–2010

Mitglied des Board of Trustees der International Society for Magnetic Resonance in Medicine (ISMRM)

2008-2014 Vorstand der Konferenz der Lehrstuhlinhaber in der Radiologie
seit 2008 Mitglied des Direktoriums des Instituts für Medizintechnologie (IMT) der Universität Heidelberg und der Hochschule Mannheim
seit 2012 Mitglied in der International Society of Strategic Studies in Radiology (IS³R), seit 2013 Mitglied im Vorstand
2013-2017 Wissenschaftlicher Koordinator des FP7 EU-Projekts “Closed-loop Molecular Environment for Minimally Invasive Treatment of Patients with metastatic Gastrointestinal Stromal Tumours”
seit 2013 Mitglied des Lenkungsausschusses der BMBF Forschungscampus-Initiative „Mannheim Molecular Intervention Environment (M2OLIE)“
seit 2017 Präsident der Deutschen Röntgengesellschaft

Publikationen

> 500 Originalarbeiten
Hirsch-Faktor: >50

Termin

Kontaktinformationen, Sprechzeiten, und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier.

Aktuell

Das RDTM installiert einen weiteren MR-Tomographen mit modernster Technik

Das neue System ist ein echter Alleskönner, der hohe Bildqualität mit kurzen Messzeiten und patientenfreundlichem Design verbindet.
... weiterlesen