English | Deutsch

FAQ

Häufig gestellte Fragen:

Gibt es eine Alternative zur Mammographie?

Nein, es gibt aber ergänzende Untersuchungen wie die Sonographie und die Magnetresonanztomographie (nur Ausnahmefälle).

Gibt es eine Untersuchung ohne Strahlenbelastung?

Ja, die Magnetresonanztomographie und die Sonographie.

Werden die angefertigten Aufnahmen mit dem Radiologen besprochen?

Ja, der Radiologe bespricht die Untersuchung mit jedem Patienten, verfasst einen schriftlichen Befund und schickt ihn an den überweisenden Arzt.

Bekomme ich Bilder nach Hause mit?

Ja, sie bekommen die Bilder je nach Wunsch des überweisenden Arztes in digitaler Form (DVD) oder als Ausdruck (Papier, Laserfilm).

Kann ich in der Nähe parken?

Ja, es gibt Parkplätze in der unmittelbaren Umgebung, bzw. eine günstige Parkmöglichkeit in der Tiefgarage des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder (für Termine am Standort Romanplatz).

Termin

Kontaktinformationen, Sprechzeiten, und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier.

Aktuell

Weiterbildung: „MRT, Applikation und MR-Sicherheit“

Die technischen Fortschritte in der MRT-Diagnostik sowie die komplexeren Anforderungen aus diagnostischer Sicht an die MRT fordern nicht nur eine Weiterbildung der Ärzte, sondern auch der MTRA.
... weiterlesen